VERMESSUNGSBÜRO TRÖGER

Bauvermessung und CAD Anett Tröger

Für's Fahren auf spiegelglatten Bahnen - ohne Dellen

Die reibungslose Funktion von Bodentransportsystemen, z.B. Trackleitern im Zusammenhang mit Ovalbändern oder von Hochregallagern erfordert höchste Qualität der Fußbodenoberflächen hinsichtlich ihrer Beanspruchbarkeit und ihrer Ebenheit. Die besondere Beschaffenheit des einzubauenden Materials verlangt von der ausführenden Baufirma häufig schweren Handeinbau und das Abziehen über Lehren.

Startseite

Kontakt

Wir stellen für Sie als Komplettleistung flächenhafte Stahllehrensysteme her, berücksichtigen dabei das Abbindeverhalten des einzubauenden Materials und können bei Bedarf diese Lehren im Zuge des Materialeinbaus wieder komplett aus dem Untergrund entfernen. Die Einrichtung erfolgt durch Präzisionsnivellement mit einer Genauigkeit von bis zu +/- 0,5 mm. Dadurch wird gewährleistet, daß das Lehrensystem eine maximale Differenz von 1 mm aufweist. Die Ausdehnung eines solchen Lehrensystems ist innerhalb der Dimensionen von Werkhallen praktisch unbegrenzt, wenn man die Ausrichtung der Fläche an der tatsächlichen Lotrichtung aktzeptiert. Die bereits realisierten Anwendungen erreichten Ausdehnungen bis ca. 100 m.

Leistungen

Die Anwendung ist nicht auf Fußböden beschränkt, grundsätzlich können wir auch Lehren für beliebig geneigte oder gewölbte Flächen und senkrechte Wände herstellen. Bei stärkerer Neigung und an Wänden wird das nivellitische Verfahren durch Präzisionstachymetrie ersetzt, wodurch die erreich- bare Genauigkeit geringfügig sinkt.
Impressum